Beratung & Zweitmeinung

Beratung und Zweitmeinung

Beratung und Zweitmeinung - Karlsruhe

Bei zahnmedizinischen Problemen zögern Patienten manchmal aus Angst vor Schmerzen oder hohen Kosten, zum Zahnarzt zu gehen. Wir bieten Ihnen eine völlig unverbindliche Untersuchung und Beratung (kein „Behandlungsdruck“. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Zahnärztinnen und Zahnärzten beraten und entscheiden Sie sich dann in Ruhe, ob und, wenn ja, welche Behandlung Sie durchführen lassen wollen.

Ihr Zahnarzt erstellt dann für Ihre Behandlung einen Heil- und Kostenplan, der den Befund (die Diagnose), seine Therapieempfehlung und die Kosten enthält. Gibt es mehrere Möglichkeiten, bieten wir Ihnen Alternativen an. Der Plan muss durch die Krankenkasse und die meisten privaten Versicherer genehmigt werden. Falls der geplante Zahnersatz über die Regelversorgung hinausgeht, informieren wir Sie im Voraus über die Gesamtkosten und den von Ihnen zu leistenden Eigenanteil.
Manchmal kann es sinnvoll sein, die Zweitmeinung eines anderen Zahnarztes einzuholen. Patienten haben dazu ein Recht und können sich von einem anderen Zahnarzt über Alternativen beraten lassen. Oftmals sind Patienten verunsichert, da es heute viele verschiedene Behandlungsmöglichkeiten gibt, um defekte Zähne zu retten oder fehlende Zähne zu ersetzen. Rufen Sie gern unseren Empfang an oder fragen Sie unsere Zahnärzte!